Wir schließen unseren Betrieb zum 31.01.2025. Anmeldungen für Theoriekurse können wir daher nicht mehr annehmen. 

Pkw:

  • Verträge für Ausbildungen in der Klasse BE sind noch möglich (Fahrzeug/Anhänger-Kombinationen >4250 Kg zGM bis max.7000 Kg zGM), da hier keine Theorie erforderlich ist und diese Ausbildungen auch keinen langen Zeitaufwand erfordern. Aber: es rechtzeitig die behördliche Genehmigung zu beantragen!  Bitte erkundige dich kurzfristig bei uns, da einige Voraussetzungen zu beachten sind!

Motorrad: stufenweiser Zugang

  • von A2 auf A   -   wenn 2-jähriger Vorbesitz der Klasse A2; die praktische Prüfung kann bereits 1 Monat vor Ablauf der 2-Jahresfrist absolviert werden
  • von A1 auf A2 -   wenn 2-jähriger Vorbesitz der Klasse A1; die praktische Prüfung kann bereits 1 Monat vor Ablauf der 2-Jahresfrist absolviert werden 

Lasst euch von uns beraten. Es ist wichtig, dass ihr rechtzeitig den behördlichen Antrag stellt und die Genehmigung habt, denn die Prüfung muss spätestens Ende November 24, besser spätestens Ende Oktober 24 erfolgen, da die Motorräder ein Saisonkennzeichen haben. Zudem sind natürlich die Wetterverhältnisse zu beachten. 

Diese Leistungen bieten wir außerdem: 

  • Unfallversicherungsschutz - wir haben unsere Schüler durch eine Gruppenversicherung unfallversichert
  • Auffrischungsstunden für ungeübte Fahrerlaubnisbesitzer/innen
  • rauchfreie, klimatisierte Pkw´s und Motorräder mit ABS
  • intensive Beratung und Betreuung durch ein erfahrenes und sehr freundliches Fahrschulteam.

Diese Leistungen können wir vermitteln:

  • Kostenfreie ADAC-Mitgliedschaft für Führerscheinneulinge der Klassen A2/A für mind. 1 Jahr, incl. einem Gutschein für ein kostenloses Fahrsicherheitstraining
  • Gutschein von der Fa. LOUIS  und/oder von der Fa. POLO für Motorrad-Fahrschüler